Analog goes digital

Digitale Veranstaltungen planen und moderieren

Corona hat zahlreiche Organisationen und Projekte auf den digitalen Weg geschickt: ​
viele Veranstaltungen, Angebote und Treffen können nicht mehr wie gewohnt stattfinden. Gleichzeitig liegt in diesem Wandel auch sehr viel Potenzial für Neues. Doch wie gelingt es, die analogen Formate erfolgreich in digitale Angebote umzustellen? Was genau muss dabei beachtet werden? Welche Technik wird benötigt? Welche Methoden gibt es? Welche Tools sprechen die Teilnehmenden an?

Die digitale Workshop-Reihe mit insgesamt 3 Modulen bietet eine Orientierung für eine erfolgreiche Umsetzung digitaler Angebote:​

Inhalte

Modul 1: Technische Grundausstattung & Überblick über geeignete Tools

Modul 2: Planung, Durchführung & Dokumentation digitaler Angebote

Modul 3: Learning by Doing – Praktische Vertiefung ausgewählter Tools am Beispiel ausgewählter Formate

Leitung

Trainer*innen der Akademie für Ehrenamtlichkeit

Termine und Uhrzeiten

Digitale Workshop-Reihe; 3 Module à 90 Minuten

Modul 1
Do, 14.01.2021 | 18:00 - 19:30 Uhr

Modul 2
Do, 21.01.2021 | 18:00 - 19:30 Uhr

Modul 3
Do, 28.01.2021 | 18:00 - 19:30 Uhr

Teilnahmebeitrag

Ermäßigter Beitrag: 200 €
Normalbeitrag: 250 €
Solidaritätsbeitrag: 300€

Wählen Sie den Teilnahmebeitrag nach Ihren finanziellen Möglichkeiten.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung
Kontakt
Akademie für Ehrenamtlichkeit im fjs e.V.
Marchlewskistr. 27
10243 Berlin-Friedrichshain
Tel.: 030-275 49 38

Mo, Di, Mi: 9:00 bis 17:00
Fr: 12:00 bis 17:00
Kursnummer 2021-AG1
Digitale Workshop-Reihe
Do 14.01.2021
Do 21.01.2021
Do 28.01.2021