Alle(s) im Blick - Führen in gemeinnützigen Organisationen

Geschäftsführer*innen und Vorstände von Non-Profit Organisationen haben vielfältige Aufgaben, die zeitlich und inhaltlich oft nur schwer unter einen Hut zu bekommen sind: Strategieentwicklung, Prozesse strukturieren und optimieren, Personal akquirieren und begleiten, der neuen Arbeitswelt gerecht werden, und all dies ohne die Mission der Organisation und die eigenen Bedürfnisse aus dem Blick zu verlieren. Die Zusammenarbeit in einem Mix aus Haupt- und Ehrenamt mit unterschiedlichen Erwartungen aneinander erhöht dabei die Komplexität der Führungsaufgabe. ​

Der Kurs vermittelt theoretische Kenntnisse zu Führung, bietet Modelle, die auf die eigene Arbeit angewandt werden können, und lädt zu einer Reflexion des Leitungsverständnisses in der Organisation und der eigenen Rolle als Führungsperson ein.

Das Seminar richtet sich an Vorstände und Geschäftsführende in gemeinnützigen Organisationen.​

Inhalte

Theorien und Modelle zu Führung 
Aufgaben und Rolle der Führung in der Organisation
Reflexion der eigenen Rolle und Führungsmuster 
Besonderheiten des Führens in der Arbeit mit Haupt- und Ehrenamt 
Führungsinstrumente 

Dozent*innen

Trainer*innen der Akademie

Termin und Uhrzeiten

Mo 05.10.2020 | 11:00 - 17:30 Uhr
Di 06.10.2020 | 09:00 - 16:30 Uhr

Arbeitsmaterial

Arbeitsblätter (Seminarmappe)

Teilnahmebeitrag

Ermäßigter Beitrag: 300 €
Standardbeitrag: 400 €
Solidaritätsbeitrag: 600 €

Wählen Sie den Teilnahmebeitrag nach Ihren finanziellen Möglichkeiten.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung
Kontakt
Akademie für Ehrenamtlichkeit im fjs e.V.
Marchlewskistr. 27
10243 Berlin-Friedrichshain
Tel.: 030-275 49 38

Mo, Di, Mi: 9:00 bis 17:00
Fr: 12:00 bis 17:00
Standort Berlin
Unsere Fortbildungen finden in Berlin-Friedrichshain statt.
Marchlewskistr. 27 • 10243 Berlin
Kursnummer 2020-FU01
Mo 05.10.2020
Di 06.10.2020