Engagementberatung

Organisationen bei der Förderung von Engagement begleiten

In diesem strategischen Seminar wird auf Grundlage der Freiwilligenkoordination ein Modell zur Beratung von gemeinnützigen Organisationen zu Engagementförderung vermittelt. Am Anfang des Seminars steht ein Analyseinstrument zu den Stärken und Schwächen in einer Organisation. Jeder Schritt der Engagementförderung (Bedarfsermittlung, Gewinnung, Begleitung, Qualifizierung, Anerkennung und Verabschiedung) wird in dem Seminar bearbeitet und es werden Materialien und Methoden vorgestellt, mit denen Organisationen in der Umsetzung und Weiterentwicklung dieser Schritte beraten werden können. Weitere Methoden zur Rolle als Berater*in, zu Motivation und Umgang mit Widerstand in Veränderungsprozessen und zur eigenen Reflexion ergänzen das Seminar. ​

Das Seminar richtet sich an Personen, die eine beratende Funktion innerhalb von Organisationen haben (Organisationsberater*innen in Vereinen und Verbänden, Engagementberater*innen etc.) oder an Mitarbeiter*innen von Infrastruktureinrichtungen (Freiwilligenagenturen, Seniorenbüros, Bürgerstiftungen etc.), die Vereine vor Ort in der Entwicklung ihrer Engagementstrategie begleiten und ihre Berater*innenrolle und ihr Methodenspektrum erweitern wollen.

Termine und Inhalte 2021/2022

Modul I

Mo22.11.2021 Analyseinstrumente zum Stand der
Engagementförderung

Di23.11.2021 Komplementärberatung als Methode für
Engagementberater*innen

Mi24.11.2021 Überzeugungsargumente für die
Engagementberatung

Modul II

Mo24.01.2022 Die Rolle der Berater*innen

Di25.01.2022 Überblick über Beratungsmethoden

Mi26.01.2022 Motivation und Umgang mit Widerstand

Uhrzeiten

Am 1. Tag | 11:00 – 17:30 Uhr
Am 2. Tag | 09:00 – 16:30 Uhr
Am 3. Tag | 09:00 – 16:00 Uhr

Falls eine Durchführung in Präsenz nicht möglich sein sollte, findet der Kurs Online statt. Die Zeiten für die Online-Seminare können hiervon abweichen.

Leitung

Trainer*innen der Akademie

Arbeitsmaterial

Analyseinstrument zum Stand der Engagementförderung und Beratungsmaterialien zu den Schritten der Engagementförderung

Teilnahmebeitrag

Ermäßigter Beitrag: 800 €
Normalbeitrag: 990 €
Solidaritätsbeitrag: 1.200 €

Wählen Sie den Teilnahmebeitrag nach Ihren finanziellen Möglichkeiten.

Teilnahmevoraussetzung

Titelzertifikat "Freiwilligenkoordinator*in" oder vergleichbares Wissen und Erfahrung 

Abschluss

Titelzertifikat „Engagementberater*in“

Voraussetzung ist die Teilnahme an allen Seminarterminen.
Kontakt
Akademie für Ehrenamtlichkeit im fjs e.V.
Marchlewskistr. 27
10243 Berlin-Friedrichshain
Tel.: 030-275 49 38

Mo-Fr: 9:00 bis 15:30 Uhr

Wir sind weiterhin gerne für Ihre Anliegen da. Aufgrund der aktuellen Lage erreichen Sie uns am besten über akademie@ehrenamt.de.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Team der Akademie

Standort Berlin
Unsere Fortbildungen finden in Berlin-Friedrichshain statt.
Marchlewskistr. 27 • 10243 Berlin
Kursnummer 2021-EB1
Mo. – Mi., 22. - 24.11.2021
Mo. – Mi., 24. - 26.01.2022