Basiskurs Freiwilligenkoordination

Erfolgreich Freiwillige gewinnen und begleiten

Ehrenamtlich/freiwillig Engagierte beleben ihre Organisation durch ihre Lebenserfahrung, ihre Einsatzbereitschaft, ihre persönlichen Kontakte und durch vielfältige Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen. Doch eine gute Freiwilligenarbeit bedarf einer umfangreichen Organisation und Koordination.

Das Seminar vermittelt eine Basisqualifizierung, in der Sie neben Handwerkszeug auch theoretische Kenntnisse für den Einsatz bzw. Ausbau von Freiwilligenarbeit in Ihrer Organisation kennenlernen.

Inhalte

Die bewusste Entscheidung der Organisation für den Einsatz
oder den Ausbau und die Entwicklung von Freiwilligenarbeit
Freiwilligenarbeit planen, Engagementbereiche entdecken und Aufgabenprofile entwickeln
Freiwillige gewinnen, einführen, integrieren und behalten
Tätigkeit von Freiwilligen anerkennen und würdigen

Dozentinnen

Karolin Minkner, Ana-Maria Stuth, Ute Clausner,
Susanne Saliger, Ulrike Gringmuth-Dallmer

Teilnahmebetrag

250,00 €
200,00 € (ermäßigt)

Uhrzeiten

Am 1. Tag | 11.00 – 17.00 Uhr
Am 2. Tag | 09.00 – 16.00 Uhr
Am 3. Tag | 09.00 – 15.00 Uhr

Arbeitsmaterial

"Fibel Freiwilligenkoordination – Basiskurs" der AfED und eine Seminarmappe

Abschluss

Titelzertifikat "Freiwilligenkoordinator/in (AfED)"
Voraussetzung ist die Teilnahme an allen drei Seminartagen
Kursnummer 2016-F07
Aktuell steht ein Platz zur Verfügung!
Mo05.12.2016
Di06.12.2016
Mi07.12.2016
Kursnummer 2017-F02
Mo30.01.2017
Di31.01.2017
Mi01.02.2017
Kursnummer 2017-F03
Mi05.04.2017
Do06.04.2017
Fr07.04.2017
Kursnummer 2017-F04
Mi21.06.2017
Do22.06.2017
Fr23.06.2017